Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Im Prozess gegen die Pflegekasse wurde nun erstmals auf meine bestehenden Vollmachten, zumindest eine von dreien eingegangen. Und ja, die Pflegekasse will tatsächlich bestehende Gesetze in Deutschland aushebeln und Vollmachten als ungültig erklären. das Gericht hat sich dazu noch nicht geäußert, wenn das aber durchgeht seitens der Pflegekasse, sind Vollmachten zukünftig immer rechtlich angreifbar. Vollmachten zu Wiederbelebungsmaßnahmen, Vollmachten zwecks Unterschriften usw. …!!! Das schreit förmlich nach Aufstand. Wie wenn nicht mit Vollmachten sollen sich gerade ältere Menschen behelfen? Worauf kann man sich verlassen, wenn Vollmachten im Nachgang vielleicht ausgehebelt werden? Dies betrifft ja auch Geschäftsabschlüsse usw.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.